Coaching

Gesundheits-Coaching

schwierige Lebensphasen bewältigen – gut für sich selbst sorgen

Beispiel für ein Gesundheits-Coaching:

  • Fühlen Sie sich manchmal wie ein Hamster im Rad – und/oder kurz vor dem Ausbrennen?
  • Haben Sie sich und Ihre Ressourcen aus dem Blick verloren?
  • Machen Ihnen immer wieder negative Gedanken das Leben schwer?

Dann kann Ihnen mein Gesundheits-Coaching dabei behilflich sein, wieder in Ihre eigene Kraft zu gelangen. Ziel ist es, Ihre Energie-Vampire aufzuspüren, ihre Kraftquellen wieder zu entdecken und – je nach Bedarf – wieder Ruhe und Entspannung oder Kraft und Energie in Ihr Leben einziehen zu lassen.

Zum Einsatz kommen dabei unterschiedlichste Methoden und Techniken, z.B. Entspannungsverfahren, Glaubenssatzarbeit, Biographiearbeit etc. – ganz nach Ihrem individuellen und jeweiligen Bedarf.


Mindest-Umfang: 3 x 1,5 Stunden; eine weitere Begleitung erfolgt nach Bedarf.


Bitte beachten: ein (Gesundheits-) Coaching ersetzt keine Therapie. Sollte Ihr Unterstützungsbedarf im Bereich einer psychischen Erkrankung liegen, sprechen Sie bitte mit Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt  bzw. Ihrer Therapeutin / Ihrem Therapeuten, ob diese/r ein Coaching befürwortet. Bei Bedarf stehe ich auch gerne zu einem fachlichen Austausch zur Verfügung.